Datenschutzerklärung tragebaby.ch

 

Tragebaby GmbH, Steigstrasse 10, CH 8637 Laupen

 

Datenschutzerklärung
Wir freuen uns über Ihr Interesse an tragebaby.ch. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Inhaber der Datensammlung
Der Inhaber der Datensammlung ist die Tragebaby GmbH.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z. B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschliesslich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung oder bei Eröffnung eines Kundenkontos oder bei Registrierung für unseren Newsletter freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschliesslich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Die persönlichen Daten, die wir von Ihnen erheben und speichern, sind:
Name, Liefer- und Rechnungs-Adresse, Telefonnummer, Mailadresse.

Die Daten zur Kundenaktivität sind:
Vertragsdateien (Vertragsdatum, Vertragsart, Vertragsinhalt, Vertragswert, geltend gemachte Ansprüche aus dem Vertrag)

Durch die Löschung Ihres Accounts entziehen Sie uns diese Daten zwar im Onlineshop. Sobald wir jedoch jemals eine manuelle Rechnung für Sie erstellt haben, sind Ihre Daten auf unseren Speichermedien abgespeichert oder physisch bei uns abgelegt.

Daten-Aufbewahrung
Wir behalten Ihre Personendaten oder Vertragsdaten so lange auf, wie wir dies zur Einhaltung der geltenden Gesetze als notwendig oder angemessen erachten oder so lange, wie sie für den Zweck, für den sie gesammelt wurden, nötig sind. Wir löschen/entsorgen Ihre Daten nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen maximalen Aufbewahrungsfrist.

Ihr Einfluss auf unsere Datenspeicherung
Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre gespeicherten persönlichen Daten zu verlangen, Ihre Daten zu berichtigen, zu ergänzen, oder die Löschung Ihrer Personendaten zu verlangen. Bitte kontaktieren Sie uns in diesem Fall, wir behalten uns vor, in diesem Zusammenhang elektronisch (per E-Mail) mit Ihnen zu korrespondieren.

Datensicherheit im Onlineshop
Ihre personenbezogenen Daten werden im Bestellprozess verschlüsselt mittels SSL über das Internet übertragen. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schliessen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Datensicherheit firmenintern
Wir nutzen zu unserer Abwicklung von Auftrags-Arbeiten die Cloud Lösung Google Drive (insb. Google Docs). Wir speichern dort für die Dauer des offenen noch nicht ausgelieferten Auftrags die Auftrags-Details, sowie Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse/Telefonnummer.

Sobald Ihr Auftrag erledigt/versendet ist, werden diese Daten gelöscht. Die Daten werden jedoch nicht zu irgendwelchen Zwecken an Google als Unternehmen übermittelt.

Weitergabe personenbezogener Daten
Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen werden Ihre Zahlungsdaten direkt von den mit der Zahlung beauftragten Kreditinstitute abgefragt. Eine Speicherung der Zahlungsdaten auf tragebaby.ch erfolgt nicht.

Links zu anderen Webseiten
Für fremde Webseiten, zu welchen tragebaby.ch verlinkt, übernimmt die Tragebaby GmbH keine inhaltliche oder rechtliche Verantwortung.

 

Laupen, Mai 2018